Die Rügenwalder Mühle: Ob mit oder ohne Fleisch – unsere Produkte sind einfach lecker!

Seit 1956 ist Bad Zwischenahn die Heimat der Rügenwalder Mühle. Mit außergewöhnlichen neuen Produkten und Verpackungen bringen wir immer wieder Bewegung in den Markt und stehen heute längst nicht mehr allein für unsere bekannt und beliebte Rügenwalder Teewurst oder Pommersche Gutsleberwurst.

Die Rügenwalder Mühle ist heute ein Lebensmittelhersteller, der auch Snacks wie Mühlen Würstchen im wiederschließbaren Becher oder Mühlen Currywurst wie von der Frittenbude anbietet. Seit dem Ende 2014 erweitern auch unser vegetarischer Schinken Spicker, unsere Veggie-Mühlen Frikadellen und auch unsere Veggie-Mühlen Schnitzel und Nuggets unser Sortiment. Egal ob mit oder ohne Fleisch – eines ist uns seit 1834 immer wichtig: Unsere Produkte müssen lecker sein und natürlich von bester Qualität.